Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Scalibor Halsbänder
#31
klar schafft er 2 tage. ich mein nur, dass so ampullen-mittel doch sicher die wirkung verlieren, wenn er dann regelmäßig nass wird. oder nicht? zu stinken hört es nach 3 tagen auf, wie das mit der wirkung ist, kA. auf der packung steht, dass wenn er dann öfters baden war, dass man dann die anwendung wiederholen soll. ohne wasser-einfluss soll man eh alle 3-4 wichen neu auftragen.
Viele liebe Grüße von Anika mit Juri[Bild: 3000163.gif]

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken !!!


[Bild: 4174076.jpg] [Bild: 4174007.jpg] [Bild: 4262402.jpg] [Bild: 4174008.jpg] [Bild: 4174078.jpg] [Bild: 4174082.jpg]

"Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier genauso geahndet wird, wie das Verbrechen am Menschen."
Leonardo da Vinci


Antworten
#32
So viel ich weiss, ziehen die Ampullen Mittel ja in die Haut ein und dann sollte schwimmen nicht so problematisch sein!

Richtiges waschen so mit Schampoo ist vielleicht nicht gut, denn na wird der Hund ja richtig durchgenässt und die haut aufgeweicht, was ja beim schwimmen gar nicht passiert wenn das Fell seine Schutzfunktion erfüllt!
Antworten
#33
Huhu,
also wenn ich Ampullen anwende, mache ich das immer vor dem schlafengehen, vorallem auch damit die Hunde nicht noch spielen, sich abschlecken und damit es dann über Nacht gut einziehen kann.
Ich mache es auch zeitversetzt. Einen Tag Monty, dann Luca, dann Curly.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste