Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Das Hi Ricca Projekt :-)
#31
Pebbles07 schrieb:Aber sie wird auch lebendiger und größer. Irgendwann wird sie anfangen auszutesten was geht und was nicht, und wenn sie da nicht zumindest den Grundstock hat, dann wirds ungemütlich lachen

Boah war die sauer, weil sie einfach nicht wollte lachen

Das kenn ich doch irgendwo her.......ein Deja-vue............

Kann ich meinen angehenden Teenager auch mal bei dem Trainer vorbeischicken? lachen

....oder muss es doch der Steinbruch sein ? (Steineklopfender Weise) cool
.... Um die Natur erkennen, muss Mensch ihre Geschöpfe verstehen.
Um ein Geschöpf verstehen, sollte Mensch in ihm den Bruder sehen.....
[Bild: helgaslotussmiley.gif]
Antworten
#32
Haha, ich kann ihn ja mal fragen lachen
Antworten
#33
jacky schrieb:Kann ich meinen angehenden Teenager auch mal bei dem Trainer vorbeischicken? lachen

....oder muss es doch der Steinbruch sein ? (Steineklopfender Weise) cool

Boot Camp... zwinkern .
Du wirst doch für Deinen willensstarken Teenie selbst Trainer genug sein... alsoooooo wütend

@ Verena: Danke für die Erklärung bei "eingebrochen", ich kannte diesen Terminus wirklich nicht. Kannst Du Deine pferde nicht selbst einbrechen? Warum gibst Du sie dafür weg?

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#34
Einbrechen find ich ja nicht so toll...... nun ja ich bin wohl eh was Pferde angeht ein richtiges Weichei, grins, für mich ist der ganze Pferdesport zu brutal für das Tier!
Antworten
#35
ja, Pferde sind doch soooo sanfte Wesen, sie haben eine Seele wie ein Schmetterling, bloß nicht feste drücken, oder die sanften Schwingen berühren, das verletzt sie und sie können nicht mehr "fliegen"...............Anette, wieso nimmst du die Stute nicht ein paar Wochen bei dir auf ?

*Mal bischen inne tolle Richtung schubsen versuch* zwinkern

Anja, gugg nicht so grummelig, ich muss dir wohl nochmal den angehenden Teenager vorbeibringen. lachen cool

Bei Zaubertüten-Menschen ist sie ein Lamm zwinkern
.... Um die Natur erkennen, muss Mensch ihre Geschöpfe verstehen.
Um ein Geschöpf verstehen, sollte Mensch in ihm den Bruder sehen.....
[Bild: helgaslotussmiley.gif]
Antworten
#36
Weil mir mein Leben zu lieb ist zwinkern

Ich habe keine Bahn und müßte ins Gelände gehen dafür. Und man fängt erstmal an sie neben dem Wagen laufen zu lassen mit dem Geschirr, und dafür habe ich kein Pferd.

Die Vorarbeit werde ich selbst machen. Früher habe ich selbst eingebrochen. Aber frag nicht wies mir da teilweise ging. So ein Pferdefuß neben dem Gesicht macht sich nicht so gut mit Augen rollen

Aber ich habe einen Trainer, der sonst nicht wirklich gut ist beim Renne fahren. Aber für junge Pferde ist er super weil er ein ganz ruhiger ist. Bei mir darf auch keiner etwas mit meinem Pferd machen wenn ich nicht da bin. Die testen doch alle mal ganz gerne aus, was sie so können und dadurch gehen Pferde nunmal auch kaputt seelisch.

Da heißts dann um 7 in der Früh parat stehen....
Antworten
#37
amazone schrieb:Einbrechen find ich ja nicht so toll...... nun ja ich bin wohl eh was Pferde angeht ein richtiges Weichei, grins, für mich ist der ganze Pferdesport zu brutal für das Tier!

Nennt man halt so. Warum brutal? Es kommt immer darauf an wie man das ganze macht und warum. Wenn es dem Pferd Spaß macht, und es gibt wirklich Pferde denen das Spaß macht und man es nicht aus finanziellen Gründen macht, dann ist es echt schön.

Bis auf Hi Ricca haben es alle geliebt im Wagen zu gehen und es hat Ihnen auch sehr sehr gut getan zu arbeiten ohne belastung auf dem Rücken.

Reiten ist für ein Pferd eigentlich auch nicht natürlich und auch da gibt es viele Pferde die Unglücklich sind.

Es kommt nicht auf das was, sondern auf das wie an..
Antworten
#38
jacky schrieb:Anja, gugg nicht so grummelig, ich muss dir wohl nochmal den angehenden Teenager vorbeibringen. lachen cool

Bei Zaubertüten-Menschen ist sie ein Lamm zwinkern

Kannst Du gerne machen. Aber sag ihr, dass das Motto bei mir ZAUBERTÜTE UND PEITSCHE heißt zwinkern .

Warum heißt es "einbrechen", wenn man einem Pferd lernt, am Wagen zu gehen? Warum sagt man nicht einfahren? Und warum wird automatisch von Brutalität ausgegangen?

Verena, was mich noch interessieren würde, wie kommt man auf den Wagen-Trabersport? Was macht es für Dich schöner, hinten auf nem Wagen zu sitzen, als oben auf dem Pferd beim Arbeiten?

Wenn ich mit meiner Fragerei nerve, dann sag bitte Bescheid. Finde es nur so sehr interessant freuen .

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten
#39
Ne, Fragen nerven nie.

Früher hieß das einbrechen, warum weiß ich nicht. Die Sprache auf der Bahn ist eher rauh. Leider ist sie nunmal auch oft rauh.
Einbrechen kommt wohl von Willen brechen. Früher hieß auch das einreiten brechen. Aber die Reiter wollten das wohl nicht mehr lachen zwinkern

Warum ich das fahren so toll finde ist eine gute Frage... Ich bin vor über 10 Jahren durch eine Freundin in den Stall gekommen wo ich das ganze gelernt habe, seitdem ists vorbei...

Ich finde es wahnsinn, mit den Händen ein ganzes Pferd zu "tragen". Nicht wörtlich gemeint. Man arbeitet mit dem Gewicht und den Händen, man reguliert das Tempo damit und man trägt das Pferd damit es nicht in den Galopp fällt. Wir haben mit Sack und Pack tagesfahrten gemacht... Es macht riesig Spaß, ein Pferd auf ein Rennen vorzubereiten und es fordert den Kopf einen Trainingsplan aufzustellen. Ich liebe den Sport
Antworten
#40
Klingt sehr begeistert. Danke für die Antwort freuen .

LG Anja
[Bild: b18ft3cnd1u8rdgsa.jpg]
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste