Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hunden bei Hitze das Fell scheren lassen
#21
Doch, aber bei dem Cocker hattet ihr z.B. eine Wahl.

Wenn es dem Hund zu heiß wird, dann ist das eine Sache, aber weil man lange Haare nicht mag finde ich nicht richtig
Antworten
#22
Es ist doch ganz normal, dass Spaniels geschoren/getrimmt werden.
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#23
Nein. Ich kenne keinen.
Antworten
#24
Die Originalversionen der Spaniels wurden, ausser dem Rute-kupieren, nicht behandelt. Working Cockers und Working Springers sehen voellig anders aus als Showhunde. Mir sind die urspruenglicheren Spaniels lieber, deren Behang passt zum Hund. Allerdings passen mir die working Spaniels charakterlich nicht. Ich finde sie schick, aber wuerde keinen haben wollen.

Wuerde ich meine Hunde scheren lassen? Ich glaube nicht, lieber wuerde ich oefter Buersten und weniger in Hitze raus gehen. Allerdings sind beide nicht langhaarig, da finde ich es nicht so noetig. Und Lucy kann ich mir geschorren gar nicht oder nur sehr haesslich vorstellen. Bei Pai wuerde es kaum einen Unterschied machen.
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#25
Pebbles07 schrieb:Nein. Ich kenne keinen.

Und dann sehen die wirklich alle so aus, wie der in diesem oder in diesem Link?

(23.07.2010, 11:46)kamalii schrieb: Die Originalversionen der Spaniels wurden, ausser dem Rute-kupieren, nicht behandelt.

Damals z.B. haben auch alle Hunde im Zwinger gelebt...

Zeiten ändern sich eben zum Glück auch manchmal.
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#26
zunge raus Diese Spaniels gibts aber noch, sie leben nicht mehr in Zwingern und werden immer noch nicht geschoren oder getrimmt. Das ist nicht noetig, weil sie keine Tonnen von Fell haben.
Es ist einfach eine andere Rasse, genau wie die Englischen und Amerikanischen Cocker unterschiedliche Rassen sind. Die kann man auch nicht miteinander vergleichen.
Wir haben das ja schon mal gesagt, ich finde Spaniels verhaaren irgendwie immer mehr. Vor ein paar Jahren sahen die alle noch nicht so krass buschig aus. Ich kannst verstehen das man Scheren und Trimmen moechte.
Kathi, Lu und Pai
Antworten
#27
Ach so, aufgrund dieses Zitats ging ich davon aus, dass das mal so war:
kamalii schrieb:Die Originalversionen der Spaniels wurden, ausser dem Rute-kupieren, nicht behandelt.


Dieses "Verhaaren" ist übrigens nach wie vor unerwünscht in der Zucht!

So eine buschige Unterwolle ist ganz und gar nicht gewollt, tritt aber mittlerweile bei sehr vielen Cockern auf.
Schöne Grüße von der Mecklenburgischen Seenplatte
Susann


Wende Dein Gesicht der Sonne zu und Du lässt die Schatten hinter Dir.


Antworten
#28
Also so ne Cocker wie aus deinem Link kenne ich nicht, hab ich noch nie gesehen vorher. Der schwarze sieht gar nicht aus wie einer, weder vorher noch nacher- oder?
Antworten
#29
(23.07.2010, 11:17)Pebbles07 schrieb: Nein. Ich kenne keinen.

ich einige.
Die werden meistens getrimmt.

Ich würde mir nie einen Hund aussuchen nur weil er getrimmt werden muss oder nicht.
Ich würde ganz klar nach Rasse wählen, die mir gefallen halt und wenn es dann einer
ist wo man eben trimmt, was für den Hund dann auch angenehmer ist, dann ist das eben so.

Bei unseren Mixen wussten wir vorher auch nicht welche Rassen oder welches Fell
durchschlägt.
Bis auf Curly lassen wir ja keinen scheren aber das wußten wir vorher ja auch nicht.

Gibt eben Hunde da ist es notwendig.

Ich habe heute morgen auf dem Weg zur Arbeit einen mit kupierter Rute gesehen,
einen schwarzen.

Curly (Pudel/Schnauzermix) ist ja ein Hund, der überhaupt nicht haart. Wenn das Fell nicht so doof wäre, würde ich sie auch nicht 1x im Jahr scheren lassen.

Die Amis sind im übrigen gar nicht mein Fall, also so optisch.
[Bild: 5178377.jpg]

Liebe Grüße,
Jasmin und die spanische Bande!

Man kann auch ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht!
Heinz Rühmann




Antworten
#30
Mit dem Aussuchen meint Susann, glaube ich, dass man sich auf den Charakter einschießen sollte und nicht so aufs Äußere. Oder?
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Information US-Soldaten lassen Ihre Haustiere bei Heimreise in Deutschland zurück Susann 19 3.953 18.09.2010, 17:34
Letzter Beitrag: Jasmin
Information Hunde bei brütender Hitze im Auto gelassen Thomas 18 3.951 02.07.2010, 09:57
Letzter Beitrag: Pebbles07



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste